aktuelles

11.10.2013:

- Heute sind alle auf die Winterweide umgezogen. Das erste mal, dass alle mit Helge zusammen laufen. Das Verladen verlief unproblematisch und auch die Rangordnung war schnell wieder geklärt: Via ist und bleibt der Boss. Nachdem das geklärt war, hat sich die Lage sehr schnell beruhigt und alle grasten harmonisch nebeneinander.

 

26.07.2013:

- Heute ging es für Ester und Helge zur Stuteneintragung / zum Fohlenbrennen nach Borgsum auf Föhr. Bei schwül-feuchter Hitze meisterten die "Dicken" diese Herausforderung hervorragend. Und waren trotz dem Stress und der Hitze sehr umgänglich. Anschließend gab es für Helge eine " neue " Familienzuführung: Statt mit Oma Kyra, muss er sich jetzt an Esther gewöhnen. Somit hat er jetzt eine Tante, die er nerven und mit der er toben kann. Mit genügend Sicherheitsabstand begutachteten sich beide neugierig ;-). Heide (Oda) und Kyra laufen jetzt zusammen und bilden unsere Rentner-WG.

 

26.05.2013:

- Heute war es zum Glück warm genug und wir haben Vias Hinterbeine und den Schweif gewaschen. Helge musste, neugierig wie er ist, den Wassereimer umkicken. Das Halfter aufsetzen ging nach kurzem Widerstand schnell. Er wirkte auch etwas beleidigt, als er dann das erste Mal sein Halfter auf bekam :-)... Helge hat es aber gut überstanden.

 

21.05.2013:

- Heute früh zwischen 06:50 und 07:30 kam Vias Hengstfohlen zur Welt! Gesund und munter.

 

September 2012:

- 17.09.2012: Heute wurde bei Via die zweite Ultraschall-Untersuchung durchgeführt. Sie ist tragend :-)!!! Hat alles lieb über sich ergehen lassen.

 

August 2012:

- Esther und das Verladen ist so ein Ding für sich. Sie hat weder Angst, schlechte Erfahrungen gesammelt, noch Unkenntnisse, aber sie scheint keinen Sinn im Verladen zu sehen. Da hilft alles Zureden, Schieben, Drücken, Zerren, Kuscheln und Leckerliereinstopfen nichts. Sie bleibt vor dem Hänger stehen und döst. Nachdem wir rausfanden, dass sie lieber saftige, als trockene, Leckerlis verdrückt, läuft es jetzt. Zwar nicht perfekt - aber es geht. Und weil sie ein typischer Teenager ist, wird das Laufen an der Hand auch noch mal mitgeübt. Un´so langsam löpt dat ok ;-). Fotos dazu folgen...

 

Juli 2012:

- 09.07.2012: Heute haben wir Via nach Hause geholt - sie ist tragend! Hoffentlich bleibt das dieses Jahr so... Im September wissen wir dann mehr.

 

Juni 2012:

- 04.06.2012: heute haben wir Via nach Krumstedt zu Zigeunerbaron gebracht. Wir haben viele "bunte" Schleswiger (u.a. Kyras Tochter Wiebke und deren Hengstfohlen) und Shettys besichtigt. Es war ein schöner Tag in Krumstedt (Fotos im Fotoalbum).

- Vias Tuperprobe wurde nicht beanstandet. Am 04.06.2012 geht es dann in den Deckurlaub nach Krumstedt.

 

Mai 2012:

- 21.05.2012: Via ist rossig und heute wurde eine Tupferprobe entnommen. Sie hat alles artig und lieb mitgemacht. Eine Belohnung gab es natürlich auch!

 

Dezember:

- Trockenarbeiten um die Raufe gegen den Matsch. Wann ist es endlich mal trockener?

 

November:

- 27.11.2011: Vortrag über das Schleswiger Kaltblut auf der Insel Föhr. Der Vortrag wird von Bernd Hansen und Thabea gehalten.

- Die Winterweide ist um ein kleines Stück gewachsen.

 

Oktober:

- Via ist leider nicht mehr tragend... Sie hat resorbiert. Aber vielleicht klappt es im nächsten Jahr.

- 11.10.2011 Der Schleswiger Kalender von Laura Heide ist da und Printe ziert ein Kalenderblatt.

 

September:

- 25.09.2011: Printe ist umgezogen und hat ihr neues Zuhause bezogen.

- 20.09.2011: Laura Heide war zum Fotoshooting bei uns.

 

August:

- Don ist verkauft und hat sein neues Zuhause bei Familie Bahlmann bezogen.

 

14.07.2011:

- Via ist tragend!!! Die Untersuchung hat es bestätigt. In drei Monaten wird eine zusätzliche Untersuchung -zur Sicherheit- gemacht.

 

25.06. - 27.06.2011:

- Via wurde von Zabo gedeckt.

 

Hark Jensen mit Zabo auf dem Weg. Im Hintergrund sieht man Zabo´s WG-Kumpel. Ein sehr artiger und lieber Hengst, der sich, trotz Anwesenheit von Via, auf der Weide trensen und wegführen ließ. Alles lief entspannt und unkompliziert ab.

Darum auf diesem Wege ein großes Danke an den Hengstbesitzer Hark Jensen!!!

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!